Ein Service von Pianohaus Zechlin

Ihre Gebrauchtmarkt für gute Klaviere und Flügel



AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: Februar 2015

§ 1 Geltungsbereich
  1. klaviermarkt.de ist eine Online-Plattform zur Kontaktanbahnung von Interessenten an sowie Anbietern von Klavieren und ein Angebot der Pianohaus Zechlin GmbH, Geschäftsführer Herr Michael Zechlin, Große Straße 6 A, 22926 Ahrensburg.
  2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Pianohaus Zechlin GmbH als Betreiberin der Seite klaviermarkt.de und den Nutzern von klaviermarkt. de (im Folgenden auch als „Interessenten“ und „Anbieter“ bezeichnet). Diese AGB gelten unabhängig davon, ob Sie Verbraucher, Unternehmer oder Kaufmann sind.
  3. Die Pianohaus Zechlin GmbH ist in ihrer Eigenschaft als Betreiberin nicht Nutzerin von klaviermarkt.de. Die Pianohaus Zechlin GmbH ist berechtigt, neben ihrer Eigenschaft als Betreiberin von klaviermarkt.de auch als Nutzerin aufzutreten. Der Benutzername der Pianohaus Zechlin GmbH lautet ….. Die vorliegenden AGB finden nur auf das Vertragsverhältnis Anwendung, das zwischen Ihnen als Nutzer von klaviermarkt.de und der Pianohaus Zechlin GmbH als Betreiberin von klaviermarkt.de entsteht.
  4. Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrages gültige Fassung der AGB.
  5. Abweichende Bedingungen eines Nutzers akzeptieren wir nicht. Dies gilt auch, wenn wir der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprechen.
§ 2 Vertragsschluss
  1. Mit der Registrierung als Kunde von klaviermarkt.de kommt zwischen Ihnen als Nutzer und uns als Betreiberin ein Nutzungsvertrag zustande, auf den die vorliegenden AGB Anwendung finden. Ein Anspruch auf Zustandekommen dieses Nutzungsvertrages haben Sie nicht.
  2. Die von uns bei der Registrierung abgefragten Daten sind von Ihnen stets vollständig (sofern verlangt) und korrekt anzugeben. Eine Registrierung ist nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse möglich. Das von Ihnen gewählte Passwort ist geheim zu halten. Sie dürfen Ihr Passwort nicht Dritten weitergeben. Es obliegt Ihrer Verantwortung, ein hinreichend sicheres Passwort zu wählen.
  3. Der Nutzer ist verpflichtet wahrheitsgemäß anzugeben, ob er als privater oder gewerblicher Anbieter handelt. Gewerbliche Anbieter sind verpflichtet, alle gesetzlichen Informationspflichten bei der Nutzung von klaviermarkt.de zu erfüllen (beispielsweise Impressum).
  4. Der Nutzer kann den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen. Eine Kündigung bedarf der Schriftform, wobei die Kündigung per E-Mail genügt. Die Pianohaus Zechlin GmbH wird daraufhin das Nutzerkonto löschen. Die Pianohaus Zechlin GmbH kann den Nutzungsvertrag jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen kündigen. § 6 der AGB bleibt hiervon unberührt.
  5. Die Nutzung von klaviermarkt.de ist sowohl für Interessenten als auch für Anbieter grundsätzlich kostenlos. Die Betreiberin behält sich jedoch vor, für besondere Dienstleistungen Gebühren zu erheben. Entsprechende Gebühren entstehen jedoch nur, wenn solche besonderen Dienstleistungen von Ihnen ausdrücklich kostenpflichtig bestellt werden. Gebühren werden in Euro angegeben und können durch uns jederzeit geändert werden. Änderungen der Gebühren gelten jedoch erst ab Bekanntgabe und stets erst mit der neuen Bestellung einer ausdrücklich gebührenpflichtigen besonderen Dienstleistung. Gebühren sind sofort zur Zahlung fällig. Wir akzeptieren die auf der Internetseite angegebenen Zahlungsmethoden. Im Falle des Fehlschlags eines Forderungseinzuges, haben Sie die dadurch entstandenen Mehrkosten zu erstatten, wenn Sie das Fehlschlagen zu vertreten haben. Wird eine entstandene Gebühr nicht gezahlt, haben wir das Recht, Sie von der weiteren Nutzung von klaviermarkt.de auszuschließen; die Fälligkeit der Gebühr bleibt davon unberührt.
§ 3 Widerrufsrecht für Verbraucher

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die den vorliegenden Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihren gewerblichen noch ihren selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
Bitte beachten Sie hierbei, dass sich dieses Widerrufsrecht allein auf das durch die Registrierung auf der klaviermarkt.de entstandene Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Nutzer und der Pianohaus Zechlin GmbH als Betreiberin der Seite klaviermarkt.de bezieht.
Wenn Ihnen beim Kauf eines auf klaviermarkt.de angebotenen Klaviers ein Widerrufsrecht zusteht, ist der Verkäufer verpflichtet, Sie hierauf entsprechend hinzuweisen und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend zu belehren.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Pianohaus Zechlin GmbH, Große Straße 6 A, 22926 Ahrensburg, Fax-Nummer: 04102 - 14 69, E-Mail: info@zechlin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

§ 4 Nutzung von klaviermarkt.de
  1. klaviermarkt.de dient der Kontaktanbahnung zwischen Anbietern und potentiellen Käufern (Interessenten) von Klavieren.
  2. Nutzer, die Waren auf klaviermarkt.de anbieten, sind verpflichtet, die zutreffende Kategorie für die angebotene Ware auszuwählen. Die angebotene Ware ist vollständig und den tatsächlichen Eigenschaften der Ware entsprechend zu beschreiben. Hierbei sind durch den Anbietenden alle Rechte Dritter (an beispielsweise Produktbeschreibungen oder Produktfotos) zu beachten. Angebote werden erst nach Freischaltung durch klaviermarkt.de veröffentlicht. Liegen offensichtliche Anhaltspunkte dafür vor, dass ein Angebot nicht den vorliegenden Nutzungsbedingungen entspricht, erfolgt eine Freischaltung nicht. Die Pianohaus Zechlin GmbH übernimmt jedoch keine Gewährleistung dafür, Verstöße gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen und insbesondere gesetzlichen Bestimmungen zu erkennen. Eine rechtliche Prüfung auf Vollständigkeit der in einem Angebot gemachten Angaben durch die Pianohaus Zechlin GmbH selbst oder beauftragte Dritte erfolgt nicht.
  3. Ein über klaviermarkt.de inseriertes Angebot gilt grundsätzlich für 12 Monate, es sei denn, dass der Anbietende es vorher beendet oder pausiert. Ein Angebot wird auch dann beendet, wenn der Nutzungsvertrag zwischen dem Anbietenden und klaviermarkt.de zwischenzeitlich beendet wurde.
  4. Der Anbietende ist berechtigt, einmal am Tag den Preis für seine angebotene Ware zu ändern.
  5. Besteht Interesse an einer angebotenen Ware, so kann der Interessent über klaviermarkt.de eine Kontaktanfrage an den Anbietenden senden.
  6. Anbietende, die eine Kontaktanfrage eines Interessenten erhalten, sind verpflichtet, binnen 48 Stunden Kontakt mit dem Interessenten aufzunehmen. Ist der Anbietende ein nicht gewerblicher Anbieter, bleibt er solange gegenüber dem Interessenten anonym, bis er eine Bekanntgabe seiner Kontaktdaten an den Interessenten veranlasst.
  7. Durch das Versenden einer Kontaktanfrage kommt regelmäßig kein Kaufvertrag über die angebotene Ware zustande. klaviermarkt.de dient ausschließlich der Kontaktanbahnung zwischen einem potentiellen Käufer (Interessent) und einem potentiellen Verkäufer (Anbieter). Kaufverträge über auf klaviermarkt.de angebotene Waren kommen stets außerhalb des Angebots klaviermarkt.de zustande und betreffen regelmäßig nur den Anbietenden und den Interessenten. Ein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages besteht nicht. Über die auf klaviermarkt. de ausgewiesenen Preise besteht Verhandlungsbereitschaft, es sei denn, der Anbietende weist ausdrücklich darauf hin, dass eine Verhandlungsbereitschaft nicht besteht.
  8. Auf klaviermarkt.de veröffentlichte Angebote müssen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Für die Rechtmäßigkeit des Angebots trägt der Anbietende die Verantwortung. Sind gesetzliche Pflichtangaben erforderlich, die nicht von klaviermarkt.de automatisch in der Darstellung eines Angebots angezeigt werden, sind diese durch den Anbietenden manuell so in die Warenbeschreibung aufzunehmen, dass des gesetzliches Erfordernissen entsprochen wird. klaviermarkt.de übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit der bei der Registrierung und/ oder Angebotserstellung abgefragten und im Angebot angezeigten Daten in Hinsicht auf etwaige gesetzlichen Pflichtangaben.
  9. Es ist untersagt, auf klaviermarkt.de veröffentlichte Daten, insbesondere aber nicht nur Kontaktadressen automatisiert und/oder manuell abzufragen, zu sammeln, zu nutzen oder in einer sonstigen Art zu verschaffen, es sei denn, die betroffenen Nutzer haben hierzu ausdrücklich eingewilligt und die Betreiberin hat schriftlich ihr Einverständnis erklärt. Vorbehaltlich weitergehender ausdrücklicher Einwilligungen dürfen zugängliche Kontaktadressen ausschließlich zur Kontaktaufnahme hinsichtlich des betreffenden Angebots genutzt werden.
  10. Mit der Eingabe von Angeboten wird der Betreiberin das nicht ausschließliche, weltweite, unbefristete, unbegrenzte, unwiderrufliche, übertragbare und unterlizenzierbare, unentgeltliche Nutzungsrecht bezüglich aller Urheberrechte, Datenbankrechte, gewerblicher, immaterieller oder sonstiger Schutzrechte eingeräumt.
§ 5 Verfahren bei Beanstandungen

Sehen Sie sich durch ein auf klaviermarkt.de veröffentlichtes Angebot in Ihren Rechten verletzt, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Nennen Sie uns dabei stets Ihren vollständigen Namen, die betreffende Anzeige und die Ihrer Ansicht nach vorliegende Rechtsverletzung (Schutz- bzw. Urheberrecht). Diese Angaben sind erforderlich, um Ihr Anliegen prüfen zu können. Wir werden uns dann schnellst möglich um eine Lösung bemühen.

§ 6 Besondere Maßnahmen bei Missbrauch von klaviermarkt.de

Die Betreiberin ist berechtigt, den Betrieb von klaviermarkt.de einzuschränken oder zu beenden sowie veröffentlichte Inhalte zu löschen und Nutzer vorläufig oder dauerhaft zu sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass ein Nutzer gegen gesetzliche Bestimmungen, Rechte Dritter oder die Nutzungsbedingungen verstößt.

§ 7 Haftungsbeschränkung
  1. Die auf klaviermarkt.de veröffentlichten Angebote wurden durch Nutzer erstellt und für die Veröffentlichung vorgesehen. Eine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit, die Qualität, Sicherheit und/oder Legalität der angebotenen Ware wird von der Betreiberin nicht übernommen. Gleiches gilt für die über klaviermarkt.de zwischen den Nutzern erfolgte Kommunikation.
  2. Die Pianohaus Zechlin GmbH haftet Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.
  3. In sonstigen Fällen haftet die Pianohaus Zechlin GmbH - soweit in Absatz 4 nicht abweichend geregelt - nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung in Absatz 4 ausgeschlossen.
  4. Die Haftung der Pianohaus Zechlin GmbH für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt von den Haftungsbeschränkungen und -ausschlüssen gemäß den verstehenden Absätzen 2 und 3 unberührt.
§ 8 Schlussbestimmungen
  1. Die Pianohaus Zechlin GmbH ist berechtigt, unter Wahrung einer Ankündigungsfrist von 4 Wochen, ihre Rechte und Pflichten aus diesem Vertragsverhältnis ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen.
  2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Wenn Sie Verbraucher sind und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.
  3. Wenn Sie Kaufmann sind und Ihren Sitz zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in Deutschland haben, ist ausschließlicher Gerichtsstand die Freie und Hansestand Hamburg. Im Übrigen gelten für die örtliche und die Internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.
  4. Sollte eine der vorliegenden Bedingungen unwirksam sein, behalten die anderen Bedingungen weiterhin ihre Wirksamkeit.
  5. Die Pianohaus Zechlin GmbH hat das Recht, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Geänderte Bedingungen werden dem Nutzern vor der erneuten Nutzung nach der Änderung bekannt gegeben. Sie werden wirksam, wenn der Nutzer den geänderten Bedingungen zustimmt.